Fortbildung: Fit für den Vorstand

Gute Trägerstrukturen und Organisationsentwicklung
Veranstaltungstyp: Fortbildungen
Beginn: Freitag, 19.06.2020, 09.30 Uhr
Ende: Freitag, 19.06.2020, 16.30 Uhr
Anmeldeschluss: Freitag, 29.05.2020, 23.00 Uhr
 
Veranstaltungsort:

Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart
Rosenbergstraße 40
70176 Stuttgart



Inhalte und Zielsetzung

Die rechtlich zulässige Organisation eines Vereines stellt hohe Anforderungen an Vorstände und Mitarbeiter. Wie kommt es zu Satzungsänderungen, was für Voraussetzungen sind an die Gemeinnützigkeit geknüpft und wer macht die Arbeit: Das Ehren- oder das Hauptamt?

Am Vormittag wird es um die Fragestellung gehen, wie der Verein zukunftsfähig ist und bleibt. Hierzu wird die Referentin rund um Vereinsrecht und die aktuelle Rechtsprechung Auskunft geben. Dabei stehen die Umsetzung und die Auswirkungen der verschiedenen Anfragen aus der Praxis im Vordergrund.
Am Nachmittag werden Anregungen und Ideen aus dem Vormittag in den Kontext des eigenen Vereins gebracht. In einer Einzelarbeit und im Austausch untereinander wird überlegt, wie das Wunschbild für Ihren Verein aussieht und welche Schritte notwendig sind, um diesem Wunschbild näher zu kommen.

Methoden:
Vortrag und Austausch im Plenum, Einzel-/Kleingruppenarbeit

Zielgruppe:   
Ehren- und hauptamtliche Vorstände, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer



Über den/die Referent/in

Isgard Rhein ist Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsverwaltungsrecht, also an der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Behörde. Die Tätigkeit bei einem freien Jugendhilfeträger und mehrjährige Betreuung von sozialen Einrichtungen bieten Praxisbezug.

Annette Ehmann ist Diplom-Betriebswirtin (BA) und Mitgesellschafterin der Dialog HR CONSULTANTS GmbH, Stuttgart und Hamburg (www.dialog-hr.de). Seit über 30 Jahren ist sie tätig als Trainerin, Coach und Beraterin in den Bereichen Kommunikation und Arbeitsmethoden.

 

Teilnehmergebühren
Mitglieder ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
€ 66,00

Nichtmitglieder ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
€ 115,00

Falls Sie eine körperliche Beeinträchtigung / Behinderung haben, nehmen Sie bitte zu uns Kontakt auf unter Tel.: 0711 5489 0510 oder lv@kindertagespflege-bw.de.



Online-Anmeldung

Veranstaltung*

Rechnungsadresse

Organisation/Institution*

Anrede*

Vorname*

Name*

Funktion*

Adresse*

Telefon*

E-Mail*

Verpflegung

Art der Verpflegung für das Mittagessen*

Weitere Informationen

Mitglied im Landesverband*

Übernachtung für mehrtägige Veranstaltungen*

Bitte geben Sie hier Ihren gewünschten Workshop ein*

Weitere Mitteilungen

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen des Landesverbandes Kindertagespflege*

Ich habe die Datenschutz zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.*

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an
lv@kindertagespflege-bw.de widerrufen.



Aktuelles

Aktuelles zur Corona-Krise
Landesweite Schliessung von Kindertagespflegestellen vom 17.3. bis 19.04.2020

Nähere Informationen
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Eilmeldung: Landeskongress Kindertagespflege verschoben
RESPEKT für Kinder

Neuer Termin: 25. und 26. Juni 2021

Alle Teilnehmerinnen sind automatisch für den Kongress im kommenden Jahr angemeldet.
 
 

Hier gibt es mehr Informationen.

Kinderschutz
Bundesrat beschliesst Gesetzesinitiative zum besseren Kinderschutz

Eine Forderung des Landesverbandes hat sich erfüllt: Der Bundesrat hat sich am 14.02.2020 dafür ausgesprochen, dass Straftäter zukünftig nach Kindesmissbrauch lebenslang registriert bleiben sollen. Dies soll nun in den Deutschen Bundestag eingebracht werden.
Die Presseinformation mit allen Infos finden Sie hier