Veranstaltungen der Kindertagespflege in Baden-Württemberg

Fachtagung: Kinderschutz

Kinderschutz im Alltag der Kindertagespflege
Veranstaltungstyp: Fachtagungen
Beginn: Donnerstag, 11.04.2019, 09.30 Uhr
Ende: Donnerstag, 11.04.2019, 16.30 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, 25.03.2019, 23.59 Uhr
 
Veranstaltungsort:

Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg
Wintererstr. 1
79104 Freiburg



Inhalte und Zielsetzung

Der gesetzliche Auftrag, Kinder zu fördern, heißt, ihre Widerstandsfähigkeit zu stärken und die Voraussetzungen für eine positive Entwicklung zu schaffen.
Mit Einführung des § 8a Abs. 2 SGB VIII wurde die Grundlage gelegt, den Kinderschutz im Bereich der Kinderbetreuung, so auch in der Kindertagespflege, noch verbindlicher zu gestalten, systematischer abzusichern und damit qualifizierter wahrzunehmen.

Mit diesem Fachtag greift der Landesverband Kindertagespflege die Aktualität des Themas auf und lädt zum fachlichen Austausch zu Themen des Kinderschutzes ein.
Dazu gehören:

Rechtliche Grundlagen, Verfahrensabläufe, Aufgaben der Träger und Leitungen, Aufgaben des Jugendamtes und des Familiengerichts, Einbeziehung der Eltern und/oder der Kinder, Grenzen des Handelns, Datenschutz, Dokumentation und deren Notwendigkeit sowie Schutzkonzepte.

Beispiele aus der Praxis veranschaulichen die Inhalte.

Am Vormittag erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Vortrag, am Nachmittag gibt es Raum und Zeit für den fachlichen Diskurs zu Themen wie Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung, Arbeitshilfe und Aufbau gut vernetzter Strukturen.

Zielgruppe:
Referentinnen und Referenten in der Qualifizierung und Fortbildung bei Tagespflegepersonen, Fachberaterinnen und Fachberater in der Kindertagespflege, Geschäftsführungen und Vorstände der freien Träger der Kindertagespflege, Vertreterinnen und Vertreter der örtlichen Träger der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe

Methoden:
Vortrag, Diskussion, Fallbesprechung, Gruppenarbeit, Workshop

 



Über den/die Referent/in

Meinolf Pieper istSozialpädagoge, Leiter der Stabsstelle Kinderschutz/ Fachstelle Jugendsozialarbeit im Landratsamt Böblingen und Vorstandsmitglied vom Landesverband des Deutschen Kinderschutzbundes.

 

Teilnehmergebühren
Mitglieder ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
€ 66,00

Nichtmitglieder ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
€ 115,00

 

Falls Sie eine körperliche Beeinträchtigung / Behinderung haben, nehmen Sie bitte zu uns Kontakt auf unter Tel.: 0711 5489 0510 oder lv@kindertagespflege-bw.de.

 



Maximale Teilnehmeranzahl erreicht

Aktuelles

Wir suchen
eine Verwaltungskraft

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (50%) mit Dienstsitz in Stuttgart.
Zu der Stellenausschreibung

Aktionstag 2019
Schau mal rein in die Kindertagespflege

An einem Aktionstag rund um den 23.03.2019 werden Politiker/-innen von den Tageselternvereinen zu diversen Veranstaltungen eingeladen.
zum Aktionstag

Erfolgreich weiter
Projekt Mittendrin Inklusion in der Kindertagespflege

Das Projekt „Mittendrin – Inklusion in der Kindertagespflege“ geht in die zweite Runde. Wir entwickeln eine Multiplikatorschulung und suchen pädagogische Fachkräfte aus der Qualifizierung und Fortbildung zur Mitwirkung.
Zum Projekt Mittendrin