Austauschtreffen in Freiburg

Austauschtreffen
Austauschtreffen zum Thema Qualifizierung und Fortbildung von Tagespflegepersonen
Veranstaltungstyp: Austauschtreffen
Beginn: Donnerstag, 11.07.2019, 09.45 Uhr
Ende: Donnerstag, 11.07.2019, 16.30 Uhr
Anmeldeschluss: Mittwoch, 26.06.2019, 23.59 Uhr
 
Veranstaltungsort:

Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg
Wintererstr. 1
79104 Freiburg



Inhalte und Zielsetzung

Die Austauschtreffen für Kursleiter/-innen und Mitarbeiter/-innen von freien und öffentlichen Trägern der Kindertagespflege, die im Bereich der Qualifizierung und Fortbildung von Tagespflegepersonen tätig sind, dienen dem Austausch von Informationen und Erfahrungen sowie der Vernetzung untereinander.

Das Austauschtreffen wird durch einen fachlichen Input am Vormittag und durch den moderierten Austausch am Nachmittag zum Thema Qualifizierung und Fortbildung in der Kindertagespflege strukturiert. Das Thema für den Input wird mit der gesonderten Einladung bekannt gegeben.
Dieses bewährte Forum findet ganztägig jeweils einmal im Jahr an vier Standorten in Baden-Württemberg statt. Diese Standorte sind Stuttgart, Freiburg und Ulm.

Methoden:      moderierter Austausch, Diskussion



Über den/die Referent/in

Ines Bloth, Diplom-Pädagogin für Vorschulerziehung, Fachreferentin Kindertagespflege, Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V.

 

Teilnehmerbeitrag:
ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
€ 30,00

Falls Sie eine körperliche Beeinträchtigung / Behinderung haben, nehmen Sie bitte zu uns Kontakt auf unter Tel.: 0711 5489 0510 oder lv@kindertagespflege-bw.de.



Maximale Teilnehmeranzahl erreicht

Aktuelles

Kinderschutz
Bundesrat beschliesst Gesetzesinitiative zum besseren Kinderschutz

Eine Forderung des Landesverbandes hat sich erfüllt: Der Bundesrat hat sich am 14.02.2020 dafür ausgesprochen, dass Straftäter zukünftig nach Kindesmissbrauch lebenslang registriert bleiben sollen. Dies soll nun in den Deutschen Bundestag eingebracht werden.
Die Presseinformation mit allen Infos finden Sie hier

Wir suchen:
eine Referent*in Kindertagespflege für Public Affairs (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Arbeitsbeginn ist der nächstmögliche Zeitpunkt, Dienstsitz ist Stuttgart
Hier gehts zur Stellenausschreibung

Landeskongress Kindertagespflege
RESPEKT für Kinder:  Rechte I Schutz I Wohl Jetzt anmelden!

Am 27. und 28. März 2020 Schirmherr Manne Lucha, Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg
Hier gibt es mehr Informationen.