Sicherheit, Gesundheit, Ernährung

Sicherheit, Gesundheit, Ernährung

In der Kindertagespflege sind Kinder sicher aufgehoben. Das Jugendamt bzw. der freie Träger der Kindertagespflege überprüft die Wohnung der Tagesmutter/des Tagesvaters oder die anderen geeigneten Räume bei einem Hausbesuch auf Sicherheit wie Steckdosensicherung, Ecken- und Kantenschutz oder Kippsicherheit von Regalen.

Bildungsort Küche: In der Kindertagespflege können Kinder regelmäßig an der Zubereitung von Mahlzeiten teilhaben. Gesundes Essverhalten und die Einhaltung von Hygienestandards sind wichtige Themen in der Grundqualifizierung von Tagesmüttern/Tagesvätern. Im Rahmen von Fortbildungen lernen sie zusätzlich die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung für alle Altersstufen, die Bedeutung von gemeinsamen Mahlzeiten und die Zubereitung von Speisen gemeinsam mit Kindern kennen.