Projekte der Kindertagespflege in Baden-Württemberg

STARTKLAR

Ein Fortbildungsangebot für die individuelle Eingewöhnung von ein- bis zweijährigen Kindern

 

Kinder möchten ihre Umgebung entdecken und mitgestalten. Erlebt ein Kind, dass es willkommen ist, kann es sich erfolgreich auf Herausforderungen einlassen. Damit das auch in Kindertagespflegestellen gelingt, entwickelt der Tagesmütter e.V. Landkreis Heidenheim in Kooperation mit dem Landesverband Kindertagespflege für das Projekt STARTKLAR ein Curriculum für die individuelle Eingewöhnung von Kindern im Alter von ein bis zwei Jahren.

Es entsteht ein Curriculum für die individuelle Eingewöhnung von ein- bis zweijährigen Kindern, das auf die Bedingungen in der Kindertagespflege in Baden-Württemberg zugeschnitten ist und als modellhaftes Lehr-und Lernkonzept zur Stärkung der Handlungskompetenz von Tagespflegepersonen an dem Standort erprobt und evaluiert wird.

Durch die modellhafte Erarbeitung und Erprobung eines modularen Fortbildungsangebotes in der frühkindlichen Bildung im Bereich U3 wird ein wichtiger Beitrag für die Qualitätssicherung und qualitative Weiterentwicklung der Kindertagespflege in Baden-Württemberg geleistet.

Projektrahmen │ Dauer: 01.08.2014 bis 31.07.2017 │ Förderung: Stiftung Kinderland der Baden-Württemberg Stiftung │ Projektträger: Tagesmütter e.V. Landkreis Heidenheim │ Kooperationspartner: Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. │ Begleitung: Evangelische Hochschule Freiburg

Aktuelles

Wir suchen eine/n
Referent/-in

im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Zur Stellenausschreibung

Studie Mindestens den Mindestlohn
Erfolgreich finanziert!

Wir danken allen Unterstützerinnen und Unterstützern für den Zuspruch und die große Unterstützung! Die Studie Mindestens den Mindestlohn kann realisiert werden!
Zur Projektseite

Noch wenige freie Plätze frei
Landeskongress Kindertagespflege 2017

Beruf(ung) Kindertagespflege – Wege der Professionalisierung.
Noch bis zum 26.09.17 anmelden

Ich hab die
Kindertagespflege auf dem Schirm

Unter diesem Motto setzen sich der Landesverband Kindertagespflege und seine Mitglieder im Vorfeld der Bundestagswahl dafür ein, die finanziellen und beruflichen Rahmenbedingungen für Tagespflegepersonen zu verbessern.
Zur Kampagne